Der "neue" Steven, wie ist der so und warum?

Menschen ändern sich, auch charakterlich, darum geht es ja u. a. auch im Leben wie ich finde, sich hin zu einem besseren Menschen zu entwickeln, d.h. Charakterveredelung, denn wir alle haben ja so unsere kleineren und größeren Unvollkommenheiten. Aber schon für diese Sichtweise bedarf es auch eines gewissen Wertesystems, eingebettet in ein entsprechendes Weltbild.

Um auf diesen Inhalt vollständig zugreifen zu können mußt Du als Mitglied registriert und angemeldet sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Inhalte-Empfehlungen

Theosopie der Geheimlehre v. H.P. Blavatsky: Eine Einführung - Teil 4
Es macht nur Sinn hier weiterzulesen, wenn man bereits die ersten drei Teile gelesen hat, d.h. die Einleitung, und Teil 2: Kosmos und Teil 3:...
Theosopie der Geheimlehre v. H.P. Blavatsky: Eine Einführung - Teil 2
Teil 1 dieser Serie befasste sich mit einer allgemeinen Einführung der theosophischen Lehren nach H.P. Blavatsky. Teil 2: Kosmogenesis Die Sieben ist...
Die Tugenden: Lerne leiden ohne zu klagen!
Lerne leiden ohne zu klagen ist nicht nur eine ehemals preußische Tugend für tapfere Männer, wenngleich für jene natürlich insbesondere gültig,...
Was Theosophie nicht ist!
Helena Petrovna Blavatsky war im 19. Jh. einer der bekanntesten und auch eine der humansten Persönlichkeiten, aber auch eine der umstrittensten, was...
Theosophische Literatur
Ich beziehe mich hier lediglich auf die ursprünglichen Lehren der Theosophie von H. P. Blavatsky. Das Standardwerk zum Einstieg ist das Buch...
Die Schande des Materialismus
Selbstlosigkeit ist eine Tugend, die unabdingbar ist, um die natürliche Harmonie zu erhalten, was für Natur und Gesellschaft gleicherma...
Das große Problem: Esoteriker
"Auch in der Schweiz sind Sekten und Esoteriker ein großes Problem. Dies zeigt die zunehmende Zahl von Anfragen an die Schweizer Sekten-...
Mahatma Gandhi und Theosopie
Eine Rezension einer neuen Biographie von Mahatma Gandhi („Gandhi Before India“ von Ramachandra Guha) in einem Magazin der „Hindustan Times“...
Der teuflische Okkultismus übernimmt den Westen
Sofern ich das richtig verstehe handelt es sich bei der Autorin um eine streng bilbeltreue Frau. Sie betrachtet als Gegner die moderne Wissenschaft...
Eines meiner Hobbys: Zeichnen
Seit 2001 ist das Medium durch das ich versuche künstlerisch tätig zu sein rein digital. Hier drei theosophisch inspirierte Werke.
Buchtipp
Fit ohne Geräte
Kraft gehört zu einem tugendhaften Leben, auch die körperliche Kraft. Und wer nicht auf Acker, Wald oder Flur arbeitet, sondern nur noch klickt und...
Buchtipp
Die Stimme der Stille
Neben der ganz unvergleichbaren Geheimlehre von Madame Blavatsky ist dieses kleine Büchlein eines meiner Lieblingsbücher von ihr. Genau...
Buchtipp
Eine Biographie über Madame Helena Petrovna Blavatsky
Das Buch bzw. die Biographie trägt den etwas sperrigen Namen "H.P.B. Leben und Werk der Helena Blavatsky Begründerin der Modernen Theosophie" und ist...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.