Der "neue" Steven, wie ist der so und warum?

Um auf diesen Inhalt vollständig zugreifen zu können mußt Du als Mitglied registriert und angemeldet sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Menschen ändern sich, auch charakterlich, darum geht es ja u. a. auch im Leben wie ich finde, sich hin zu einem besseren Menschen zu entwickeln, d.h. Charakterveredelung, denn wir alle haben ja so unsere kleineren und größeren Unvollkommenheiten. Aber schon für diese Sichtweise bedarf es auch eines gewissen Wertesystems, eingebettet in ein entsprechendes Weltbild.

Inhalte-Empfehlungen

Endlich Nichtraucher!
Mittlerweile ist es zwar nicht allzulange, aber doch schon ein paar Jährchen her, dass ich dieses Laster logeworden bin. Aufhören wollte ich...
Die Tugenden: Mitleid und Barmherzigkeit
Mitleid und Barmherzigkeit sind Eigenschaften des menschlichen Charakters oder genauer positive Eigenschaften des Charakters, welche auch Tugenden...
Der innere Kampf um das geistige Überleben - Teil 2: Der Kampf
Im ersten Teil der Serie ging es um die Vernunftwerdung oder Charakterveredelung an und für sich. Wer den Artikel noch nicht gelesen hat, sollte das...
The Devachan Letter
Dieser Brief, der aus den 1880/90er Jahren stammt, setzt bereits theosophisches Wissen voraus. Er handelt weitestgehend vom sogenannten...
Die Schande des Materialismus
Selbstlosigkeit ist eine Tugend, die unabdingbar ist, um die natürliche Harmonie zu erhalten, was für Natur und Gesellschaft gleicherma...
Die Mahatmas Morya und Koot Homi
Mahatmas, Gurus, Adepten oder Arhats waren Begriffe, die gegen Mitte des 19. Jh. im Westen noch vollkommen unbekannt waren. Erst mit Helena Blavatsky...
Neue Inhalte im Bereich Theosophie
Um genau zu sein einige neue Inhalte. Zum einen im Theosophie-Bereich. Hier finden sich nun weitere Artikel. Als da sind Die Mahatmas Morya und Koot...
Theosophy News Worldwide 1st Quarter 2014
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, Theosophy has given me so much and of course it still gives me a lot. So I want to give something back and...
Der teuflische Okkultismus übernimmt den Westen
Sofern ich das richtig verstehe handelt es sich bei der Autorin um eine streng bilbeltreue Frau. Sie betrachtet als Gegner die moderne Wissenschaft...
Eines meiner Hobbys: Zeichnen
Seit 2001 ist das Medium durch das ich versuche künstlerisch tätig zu sein rein digital. Hier drei theosophisch inspirierte Werke.
Internet-Links
Blavatsky Study Center
Es handelt sich dabei um eine englischsprachige Seite, die sehr viel Material zum Thema Theosophie und Madame Blavatksy archiviert. "This website is...
Buchtipp
Platos gesammelte Werke in drei Bänden
Nur nicht verwirren lassen, ob nun Plato oder Platon, ganz gleich, denn Plato ist nur die latinisierte Variante von Platon und beides beschreibt den...
Buchtipp
Beweise für ein Leben nach dem Tod
Sucht man diese Beweise noch? Nein, man hat sie bereits gefunden! Dr. Long führt in seinem Buch "Beweise für ein Leben nach dem Tod:...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.