Die Geheimlehre von Helena Petrovna Blavatsky

Die Geheimlehre von Helena Petrovna Blavatsky

Hier meine schon etwas ledierte persönliche Ausgabe. Ich habe sie bereits zwischen fünf bis zehn mal gelesen und sicher nicht zum letzten mal in meinem Leben. Wenn ich nur wenig auf eine einsame Insel mitnehmen dürfte, die Geheimlehre wäre definitv dabei und wenn es das Einzige wäre. (Bild: Steven Otto)

Für Theosophen ohnehin ein Muss, aber auch für jeden, der sich in irgend einer Art und Weise für Esoterik interessiert, sollte dieses Werk mindestens einmal in seinem Leben gelesen haben, hat es doch die neuzeitliche Esoterikwelle der letzten 120 Jahre ausgelöst und den Begriff Esoterik erst in diesem Teil der Welt überhaupt bekannt gemacht. Nur wer kennt denn noch das ursprüngliche Verstandnis von Esoterik? Ein kleiner Tipp: Es wird unterschieden zwischen Esoterik und Exoterik. Exoterik noch nie gehört? Wie das? "Flapdoodle" würde wohl Madame Blavatsky dazu sagen ;)

Mehr Informationen zu diesem epochalen Werk, welches m. E. seine wirklich große Zukunft erst noch vor sich hat, findet sich im Artikel: Madame Blavatsky und die Geheimlehre. Ich habe die drei Bände plus Indexband vor kurzem als Geschenk gebraucht für 40 EUR erstanden.

Es bildet die Grundlage meines Buches "Das Feuer – Lebenselixier der Weisheit", d. h. wem die ca. 2.300 Seiten der deutschen Ausgabe der Geheimlehre zu viel sind, der könnte es ja alternativ mit diesem meinem ca. 200-seitigem Buch probieren.

Hier gibt es zudem eine kleine Einführung in vier Teilen in die theosophischen Lehren nach Madame Helena Petrovna Blavatsky, hier eine Übersicht über Theosophische Literatur (viele PDFs zum Download).

Inhalte-Empfehlungen

Aufruf an alle Theosophen des 21. Jahrhunderts
Liebe Freunde der Theosophie, ich bin 37 Jahre, komme aus Deutschland, bin seit fast einem Jahrzehnt der Geschäftsführer meiner eigenen kleinen Firma...
Der innere Kampf um das geistige Überleben - Teil 3: Tipps für den Weg
Im ersten Teil der Serie ging es um die Vernunftwerdung oder Charakterveredelung an und für sich. Wer den Artikel noch nicht gelsen hat, sollte das...
The Brain Radiation Scale of Dr. Oscar Brunler - The Key to a Scientific Philosophy of Evolution?
Do you know the englisch physican Dr. Oscar Brunler (1894-1952)? He is known for his Scientific Philosophy of Evolution based on experiments with...
Die Schande des Materialismus
Selbstlosigkeit ist eine Tugend, die unabdingbar ist, um die natürliche Harmonie zu erhalten, was für Natur und Gesellschaft gleicherma...
The Devachan Letter
Dieser Brief, der aus den 1880/90er Jahren stammt, setzt bereits theosophisches Wissen voraus. Er handelt weitestgehend vom sogenannten...
Die Theosophische Gesellschaft: Ihre Mission und ihre Zukunft
Die Theosophische Gesellschaft wurde 1875 maßgeblich von Madame Blavatsky gegründet. Zur Zeit ist die ursprüngliche Theosophische...
Ein Theaterstück widmet sich Helena Petrovna Blavatsky
Die scheinbar aufwendige Aufführung im Rahmen multimedialer Effekte und einer Lichtshow durch einen preisgekrönten Regissseur umgesetzt und von einer...
Der teuflische Okkultismus übernimmt den Westen
Sofern ich das richtig verstehe handelt es sich bei der Autorin um eine streng bilbeltreue Frau. Sie betrachtet als Gegner die moderne Wissenschaft...
Theosophy News Worldwide 1st Quarter 2014
EDITORIAL Dear friends of Theosophy, Theosophy has given me so much and of course it still gives me a lot. So I want to give something back and...
Eines meiner Hobbys: Zeichnen
Seit 2001 ist das Medium durch das ich versuche künstlerisch tätig zu sein rein digital. Hier drei theosophisch inspirierte Werke.
Buchtipp
Beweise für ein Leben nach dem Tod
Sucht man diese Beweise noch? Nein, man hat sie bereits gefunden! Dr. Long führt in seinem Buch "Beweise für ein Leben nach dem Tod:...
Buchtipp
Platos gesammelte Werke in drei Bänden
Nur nicht verwirren lassen, ob nun Plato oder Platon, ganz gleich, denn Plato ist nur die latinisierte Variante von Platon und beides beschreibt den...
Internet-Links
Blavatsky Study Center
Es handelt sich dabei um eine englischsprachige Seite, die sehr viel Material zum Thema Theosophie und Madame Blavatksy archiviert. "This website is...

Um am Forum teilnehmen bzw. Inhalte kommentieren zu können musst Du Dich anmelden oder registrieren.

Bitte beachten

Diese Webpräsenz widmet sich dem Thema Theosophie (insbesondere im Rahmen der Geheimlehre von Madame Helena Petrovna Blavatsky) und ist zum Zweck der Bildung einer Theosophischen Gemeinschaft ins Leben gerufen worden. Hier finden sich zudem ein Theosophie-Forum und aktuelle Inhalte rund um das Thema Theosophie bzw. Tugenden und die Vernunftwerdung. Bei der Veröffentlichung von eigenen Inhalten beachte bitte einige Hinweise.

On this site you can also find an international theosophy section and the quarterly "International Theosophy World News"-Newsletter.